Aletsch Arena (1845m - 2869m)

Wallis | Schweiz
Höhe 1.845 - 2.869 m.


Die Aletscharena liegt im oberen Wallis. Die drei autofreien Orte Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp bilden das hochalpine Skigebiet Aletsch, ein Winterparadies am weltbekannten Gletscher im Herzen der Schweiz. Wer in der Aletscharena skifahren will, kann auf Grund der alpinen Höhenlage mit vergleichsweise sehr guten Schneebedingungen rechnen: von Dezember bis Ende April sind die Lifte normalerweise in Betrieb. Vom sanften Anfängerhügel bis hin zu den schwarzen Steilpisten ist alles vorhanden und von der Chalettür geht meist es direkt los. Auch für Nicht-Skifahrer gibt es alles was das Herz begehrt: Auf dem drei Kilometer langen Scheeschuhweg von Bettmeralp und Riederalp genießt man die unberührte Winterlandschaft, insg. gibt es 72 Kilometer Winterwanderwege. Langlaufloipen führen um den Bettmersee oder auf dem Golfplatz in Riederalp. Natureisbahn in Bettmeralp. Außerdem gibt es eine 13 Kilometer lange Schlittenbahn von der Fiescheralp runter ins Tal nach Lax. Der Sommer bietet zahlreiche Wanderrouten mit Blick auf den größten Alpengletscher, der auch UNESCO Weltnaturerbe ist.

Informationen Skigebiet Aletsch Arena

Pistenkilometer 104km
leicht 42km
mittel 50km
schwer 12km
   
Anzahl Skipisten 53
grün
blau 19
rot 29
schwarz 5
   
Liftanlagen 35
Schlepplifte 15
Sessellifte 8
Gondeln 12
Schneekanonen 128
   
Gletscher 1
   
Halfpipes 1
   
Snowparks 3
   
Flutlichtpisten 2
   
Langlauf 11km
   
Rodelbahnen 6
   
   

Skiorte Aletsch Arena

3 Unterkünfte im Skigebiet
Aletsch Arena

Chalet Aletsch CEL01

Riederalp
6 Pers. (~144m²)
Räume: 4
Skigebiet: ~1km

Chalet Anna Riederalp

Riederalp
4 Pers. (~80m²) n°1
Räume: 3
Skigebiet: ~500m

Chalet Anna Riederalp

Riederalp
6 Pers. (~145m²) n°2
Räume: 5
Skigebiet: ~500m